RAUMTEILER braucht Ehrenamt

Das Ziel von RAUMTEILER: privaten Wohnraum für Menschen in prekären Lebenssituationen vermitteln. Damit das gelingt, müssen engagierte Ehrenamtliche und findige Initiativen Hand in Hand mit Politik und Verwaltung arbeiten. Darum stärkt RAUMTEILER genau diesen engen Austausch zwischen Freiwilligen und Hauptamtlichen - unter anderem durch Workshops, Schulungen, Beratungen vor Ort und in Kürze einen Praxis-Leitfaden.

Hier arbeiten Ehrenamt und Kommunen eng zusammen

Mit RAUMTEILER greifen kommunales und bürgerschaftliches Engagement Hand in Hand

Die Kommunen in Baden-Württemberg leben vom engen und vertrauensvollen Zusammenspiel mit engagierten Ehrenamtlichen. Das gilt auch und besonders bei der Wohnraumvermittlung. Denn hier sind es die ehrenamtlichen Initiativen in der Flüchtlingshilfe, der Gemeinwesenarbeit und Nachbarschaftshilfe, die besonders nah dran sind an den Menschen und ihren (Wohnungs-)Nöten. Sie kennen zudem durch ihre Arbeit in Vereinen und Gremien viele potenzielle Vermieter. Ehrenamtliche sind deshalb gefragte Alltagsexpertinnen und -experten, wenn es darum geht, den Wohnraumvermittlungsprozess zu begleiten und die richtigen Vermieter und Mieter zusammenzubringen.

Die Bedeutung des Ehrenamts zeigen erfolgreiche Beispiele wie die Initiative 83 aus Konstanz oder ein Blick nach Ravensburg, wo Verwaltung, Wohlfahrtsverbände und Freiwillige ganz eng zusammenarbeiten. Die oberschwäbische Stadt macht zudem vor, wie Projekte wie "Mir kochen" ein positives Klima für Integration schaffen - und damit die Grundlage für eine gelingende Wohnraumvermiitlung bilden.

Und was ist mit Ihnen? Wenn Sie bereits in der Wohnraumvermittlung aktiv sind oder sich noch stärker für Menschen in prekären Lebenssituationen einsetzen wollen, dann werden Sie RAUMTEILER und tragen das Projekt auch in Ihre Stadt. Denn mit RAUMTEILER

  • handeln Sie konkret, wirksam und nachhaltig: Erst wer ein Zuhause hat, kann richtig ankommen!
  • stärken Sie die Integration von Geflüchteten und die Teilhabe von Benachteiligten am Gemeinwesen!
  • machen Sie sich schlau: durch Austausch, Fachwissen und Checklisten auf unserem RAUMTEILER-Online-Forum.
  • gestalten Sie aktiv die Zukunft Ihrer Stadt – Hand in Hand mit der Verwaltung und anderen Akteuren!

RAUMTEILER: Vielfältige Angebote für lokale Initiativen

RAUMTEILER-Marke und Kampagne

Die RAUMTEILER-Marke macht Ihr Engagement sichtbar und nachhaltig – in Ihrer Stadt und landesweit.

Das Kampagnen-Logo können Sie ab sofort nutzen und hier (1013,1 KiB) herunterladen.

Wenn Sie das RAUMTEILER-Logo in einer hohen Qualität haben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir senden Ihnen gerne die passenden Dateien (.jpg/.png./.eps) zu. Alle Bildgrößen können verkleinert oder vergrößert werden, dabei ist darauf zu achten, dass das Seitenverhältnis gesperrt ist.


Informationsmaterial

Mit Flyern, einfachen Gestaltungsvorlagen und kompakten Textbausteinen erreichen Sie Ihre Zielgruppen.


Beratung

RAUMTEILER bietet Ihnen maßgeschneiderte Beratung und Prozessbegleitung in Ihrer Stadt – u.a. zu den Themen Ehrenamtseinbindung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Die Beratung übernehmen die Initiatoren und Kommunikationsexperten von www.83integriert.de (Till Hastreiter) und www.die-regionauten.de (Harald Kühl). Nutzen Sie dieses Angebot und füllen Sie am besten gleich Ihre Interessensbekundung (204,1 KiB) aus.


Community

Nutzen Sie den kollegialen Austausch, Fachwissen und Checklisten auf dem RAUMTEILER-Online-Forum. Für 2018 sind Schulungsangebote und Webinare in Vorbereitung.


Weitere RAUMTEILER-Städte

Schwäbisch-Gmünd

Ulm

Villingen-Schwenningen

Waiblingen

Waldkirch