RAUMTEILER Ravensburg stellt sich vor

Wohnraum für Menschen in vorübergehenden sozialen Notlagen

Die Sicherung von bezahlbarem und angemessenem Wohnraum für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt ist eine Kernaufgabe der kommunalen Daseinsvorsorge. Viele Menschen in Ravensburg suchen eine Wohnung. Hinzu kommt, dass immer mehr geflüchtete Menschen ihre Anerkennung als Flüchtling erhalten oder seit mehr als zwei Jahren in Deutschland leben. Damit sind sie berechtigt, sich eine Wohnung zu suchen und haben eine langfristige Bleibeperspektive. „Um sie alle angemessen unterzubringen, sind wir als Stadtverwaltung auf Unterstützung angewiesen. Sie haben eine leer stehende Wohnung? Dann helfen Sie mit und vermieten Sie an die Stadt Ravensburg!“, appelliert Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp an alle Ravensburgerinnen und Ravensburger.

Ravensburg hat seit mehreren Jahren eine angespannte Lage am Wohnungsmarkt für einkommensschwächere Menschen zu verzeichnen, darum prüfen wir neue Wege, um Menschen in vorübergehenden sozialen Notlagen mit preisgünstigem Wohnraum zu versorgen. Denn erst wer ein sicheres Zuhause hat, kann in der Mitte unserer Gesellschaft ankommen!

RAUMTEILER kommt Allen zugute

  • Für Vermieter heißt RAUMTEILER: sichere und langfristige Mieten, passende Mieter und verlässliche Begleitung durch die Kommune.
  • Für Kommunen heißt RAUMTEILER: eine günstige und nachhaltige Alternative zum aufwändigen Bau und Unterhalt von Anschlussunterbringungen.
  • Für Mieter in prekären Lebenssituationen heißt RAUMTEILER: ein Sprungbrett (zurück) in die Mitte unserer Gesellschaft.
  • Für eine lebendige Stadtgesellschaft heißt RAUMTEILER: weniger Brennpunkte, bessere Integration und sozialer Frieden

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen:


Sie sind VERMIETER in Ravensburg und wollen Wohnraum anbieten?


Sie sind MIETER in Ravensburg und suchen passenden Wohnraum?


Nicht die richtige Stadt gefunden?

Bitte geben Sie hier Ihre Stadt ein: